MAX Architekten AG
Wir sind ein junges Unternehmen, gegründet von drei Partnern. Dank unserer Flexibilität und dem guten Netzwerk können wir kleine und grosse Bauaufgaben bewältigen. Unsere Stärke liegt im Verständnis des gesamten Bauprozesses. Wir erbringen alle Leistungen vom Entwurf über die Ausführungsplanung bis zur Bauleitung aus einer Hand.

Arbeitsweise
Wir verstehen Bauen und den Umgang mit Architektur als ganzheitlichen, vielschichtigen, kontextabhängigen Prozess. Dabei entwickeln wir zusammen mit der Bauherrschaft Ideen weiter und setzen sie zu ihrer Zufriedenheit um. Wir gehen jede Bauaufgabe individuell an und schaffen sinnvolle, interessante und bleibende Werte. Architektur, Kosten, Koordination und Termine verstehen wir als Einheit. Ehrlichkeit und Transparenz ist uns ein Anliegen. Dadurch erreichen wir ein optimales Ergebnis. 

Tätigkeit
Unser Tätigkeitsbereich ist breit. Wir bearbeiten architektonische Aufgaben in allen Phasen vom Entwurf über die Planung bis zur Realisierung.

Matthias Lehner

CV
2016
Gründung MAX Architekten AG
2008-2016
Mitarbeit bei Stutz Bolt Partner Architekten AG, Winterthur, Projektleitung und Bauleitung
Projekte:
Umbau Kantonsspital Winterthur ↑
Flughafen Zürich Umbau Parkhaus
Sanierung MFH Kehlhof Frauenfeld
Neubau Lindenpark Frauenfeld ↑
EFH Lettenstrasse Winterthur
2005-2008
Mitarbeit bei Fischer Visini Architekten, Zürich, Projektleitung
Projekt:
Neubau MFH Seestrasse Küsnacht
2004
Diplom ETH bei Prof. Andrea Deplazes
1998-2004
Architekturstudium an der ETH Zürich
Praktika bei G. Loewensberg Architekten, Zürich | ÅWL Arkitekter, Stockholm
1997-1998
Praktikum bei Zai & Partner Architekten, Baar ZG

Lea Moser Haug

CV
2016
Gründung MAX Architekten AG
seit 2011
Mitglied beim Schweizerischen Korps für humanitäre Hilfe SKH | Temporäre Einsätze in Zimbabwe und Sri Lanka
2008 - 2016
Mitarbeit bei Architekten-Kollektiv AG, Winterthur, Projektentwicklung, Projektleitung, Bauleitung
Projekte:
Neubau MFH Corrodistrasse Winterthur ↑
Neubau MFH Seenerstrasse Winterthur ↑
Sanierung diverser Mehrfamilienhäuser für die Stadt Winterthur
Sanierung Kirche St. Ulrich Winterthur ↑
Sanierung Post Effretikon ↑
Dachausbau Geiselweidstrasse Winterthur
2003 - 2008
Mitarbeit bei OMG+ Partner Architekten AG, Winterthur, Projektentwicklung, Wettbewerbe
2003
Diplom ETH bei Prof. Gion A. Caminada
1996 - 2003
Architekturstudium an der ETH Zürich
Praktika bei Arnold Amsler, Winterthur | Marques AG, Luzern | huggen_berger Architekten, Zürich

Martin Jeker

CV
2016
Gründung MAX Architekten AG
2008
HSG Abschluss zum Treuhänder mit eidg. Fachausweis
seit 2007
Revisor Finanzkontrolle der Stadt Winterthur
2005 -2007
Assistent Audit KPMG St. Gallen
2002 - 2005
Master in International Affairs and Governance HSG

Beat Junker

CV
2017
Mitarbeit bei MAX Architekten AG
2013 - 2017
Mitarbeit bei Beat Rothen Architektur, Winterthur, Projektleitung, Wettbewerbe
2011 - 2013
Mitarbeit bei Diethelm & Spillmann Architekten, Zürich, Projektleitung
2006 - 2011
Mitarbeit bei :mlzd, Biel, Wettbewerbe, Projektierung, Ausführung
2006
Diplom ETH bei Prof. Andrea Deplazes
2000 - 2006
Architekturstudium an der ETH Zürich Praktika bei Morger&Degelo Architekten, Basel | Diethelm & Spillmann Architekten, Zürich | René Schmid Architekten, Glattbrugg